Muay Thai - Thaiboxen

Kategorie: Budo und Kampfsport

Aikido | Brazilian JiuJitsu | BudoCARD | JuJutsu | Karate - alle Stufen | Kickboxen Einführungskurs | Kickboxen Fortgeschrittene | Kung Fu | Muay Thai - Thaiboxen | Tae Kwon Do | Viet Vo Dao |


Dieser Kurs kann nicht einzeln gebucht werden, sondern ist Bestandteil unserer BudoCARD, bitte buchen Sie diese.

Im Gegensatz zum Kickboxen und anderen Kampfkünsten werden im Muay Thai auch Ellenbogenhiebe und Kniestöße als In-Fight-Techniken trainiert. Auch Tritte sind auf allen Körperhöhen erlaubt. Der Kurs wendet sich gleichermaßen an Anfänger wie Fortgeschrittene, auch Leute mit langer Kampfsporterfahrung sind herzlich eingeladen. Es werden neben den Basistechniken an Pratzen und am Körper auch Kondition und Kraft trainiert.
Nach einem Grundlagentraining in den ersten fünf Semesterwochen ist die Teilnahme am Muay Thai ab dem 31. Mai nur noch mit Protektoren (Handschuhe und Schienbeinschützer) möglich bzw. sinnvoll. Der Einsatz von Mundschutz und Tiefschutz ist nicht verpflichtend und liegt im Ermessen jedes Teilnehmers und jeder Teilnehmerin.
Kurs [MUT1S]
Zeit und Ort
Mi
Fr
19:30 bis 21:00 Uhr, Turnhalle
14:15 bis 15:45 Uhr, Spezialhalle
Kursleiter
Lion Kaminski
Kursgebühr
Zeitraum: 24.04. - 24.07.2024; Kein Thaiboxen am Feiertag 01. Mai.
Auslastung: klick

Hinweis
Onlineanmeldung für die BudoCARD ab Sonntag, 14.04., ab 7.00 Uhr.

- Teilnahmetickets für die Budo-Einzelkurse erforderlich! Diese können im Online-Anmeldebereich nur von den Personen, die die BudoCARD gebucht haben, ab 22.00 Uhr des Vorabends bis 7.00 Uhr des Kurstages angefragt werden. Die Anfragen werden bis 7.00 Uhr gesammelt und die Tickets morgens ab 7.00 versandt. Liegen bis 7.00 Uhr mehr Anfragen als Tickets für einen Kurs vor, führt das System um 7.00 Uhr eine Verlosung durch und versendet die Tickets im Anschluss.
Alle freien Tickets können wie bisher auch über den Tag bis zum Kursstart gebucht werden.
Bild1
Bild2
KursleiterInKursleiterIn

 


zum Seitenanfang/up