Squash

Kategorie: Spiele

Badminton | BallsportCARD | Basketball | Beachvolleyball für TheologInnen | Beachvolleyball-Einsteigertraining | Beachvolleyball-Felder | Capture the flag | Einradhockey | Faustball | Floorball / Unihockey | Footvolley | Fußball Freies Spiel | Fußball Training Frauen | Fußball Training Herren | Futsal | Handball | HSP - Beachvolleyball Cup | Roundnet Einsteiger | Roundnet Fortgeschrittene | Rugby | Schach-Treff | Sepaktakraw | Softball / Baseball | Squash | TennisCARD 10er Hauptzeiten 2024 | TennisCARD 10er Nebenzeiten 2024 | TennisCARD Saison 2024 | Tenniskurse Anfänger (1. Rd.) | Tenniskurse Anfänger (2. Rd.) | Tenniskurse Aufbau (1. Rd.) | Tenniskurse Aufbau (2. Rd.) | Tenniskurse Forgeschritten (1. Rd.) | Tenniskurse Fortgeschritten (2. Rd.) | Tischtennis | Ultimate/Frisbee | Uni Cup Beachvolleyball | Uni Cup Fußball Kleinfeldrunde | Unterwasser-Hockey | Völkerball | Volleyball - 50:50 | Volleyball - freies Spiel | Volleyball - Techniktraining | Volleyball Cup |


Squash ist eines der schnellsten Rückschlagspiele.
Zwei Spieler*innen stehen in einem Court und spielen den Ball mit Schlägern gegen die Wände, so dass der/die Gegner*in den Ball möglichst nicht mehr erreichen kann.

Der Spaßfaktor beim Squash ist sehr hoch: Austoben, Aggressionen und Stress abbauen - Squash bietet Spannung, Spiel und einen hohen Trainingseffekt. Auch für Einsteiger sind schnelle Fortschritte möglich.

Die körperliche Belastung bei einem Squashmatch zeichnet sich durch viele kurze Antritte, Stopps und abrupte Richtungsänderungen aus. Dabei wird vorrangig die Beinmuskulatur trainiert. Zudem wird die Rumpf- und Armmuskulatur belastet.
Gefragt sind beim Squash besonders Kraft- und Schnelligkeitsausdauer sowie koordinative Fähigkeiten wie Gleichgewicht, Ballgefühl, Orientierung und Reaktion. Squash ist ein reiner Hallensport und kann daher das ganze Jahr gespielt werden.

Dieser Kurs ist anmelde- und kostenpflichtig über unser Online-Anmeldesystem. Für diesen Kurs muss KEIN Teilnahmeticket erstellt werden, der Trainer erhält eine Liste.
Kurs
Zeit und Ort
Mi15:30 bis 17:30 Uhr, SoccArena Heidelberg
Kursleiter
Martino Carbotti
Kursgebühr
Studierende: 65 Euro
Mitarbeiter: 85 Euro
Gäste: 105 Euro
Zeitraum: 12 Kurstermine: 24.04. - 17.07.2024
Auslastung: klick

Hinweis
Dieses Angebot findet in Kooperation mit der SoccArena Heidelberg statt. Es richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Gespielt wird auf zwei Courts.
Mitzubringen: saubere Hallenschuhe

Online-Anmeldung ab Sonntag, 14.04. ab 13.00 Uhr

Wird die Mindestteilnehmerzahl dieses Kurses nicht erreicht, muss dieser Kurs abgesagt werden. Sie erhalten in diesem Fall eine Kursabsage-Benachrichtigung per E-Mail. Die Kursgebühr wird Ihnen dann vollständig auf Ihre CampusCard erstattet.

Nach der Kursbuchung haben Sie zwei Tage Zeit, die Kursgebühr auf das angegebene Universitätskonto zu überweisen. Die Kursbuchung ist erst nach Zahlungseingang gültig. Die Kontodaten hierzu finden Sie auf Ihrer Buchungsbestätigung. Bitte geben Sie bei der Überweisung den Verwendungszweck exakt so an, wie dort beschrieben, damit wir Ihre Einzahlung auch zuordnen können.
Bitte überweisen Sie möglichst umgehend nach Ihrer Kursbuchung, da Sie erst nach Zahlungseingang am Kurs teilnehmen können und die Verbuchung innerhalb der Universität einige Werktage erfordert!

Ihr Buchungsanspruch erlischt, wenn die Kursgebühr nicht innerhalb von 5 Werktagen (Buchungstag plus vier Werktage) bei uns eintrifft.
Bitte überweisen Sie NICHT, wenn Sie nur auf der Warteliste stehen.
Bitte löschen Sie nichtbezahlte Buchungen, die Sie nicht wahrnehmen möchten, wieder selbstständig.

Für Spätbucher ab dem 22. April ist auch alternativ zur Überweisung eine direkte Zahlung per CampusCard im Hochschulsportsekretariat zu den ausgewiesenen Öffnungszeiten möglich, direkt im Anschluss kann am gebuchten Kurs teilgenommen werden.
Bild1
Bild2
KursleiterInKursleiterIn

 


zum Seitenanfang/up